#282 – Störlichtblinde

Chris schaut sich Toronto von oben an, lässt sich von fremden, klingelnden Telefonen kaum irritieren und läuft mit Moni einfach mal quer durch eine Filmproduktion – alles also wie immer, möchte man fast sagen :) Neben aktuellen Berichten aus USA und Kanada haben wir diese Themen für Euch

  • Rumänisch
  • Kapitelmarken in MP3 – iCatcher kann es jetzt auch
  • News: Nikon Coolpix S800 mit Android (Mark)
  • News: Firmwareupdate für Canon EF 40/2.8 STM (Thilo)
  • News: Olympus mit 40x Zoom – SP-820UZ
  • WERBUNG Enjoyyourcamera.com – Gewinnt eine von 500 Freikarten für die Photokina und besucht enjoyyourcamera auf der Photokina. Folgt enjoyyourcamera.com auf twitter oder bei facebook und findet den Link zur Teilnahme. Ihr findet den Stand in Halle 4.1 C024. Die Photokina läuft vom 18.-23.09.2012. Außerdem 5% auf jede Bestellung mit dem Code: HAPPYSHOOTING2012
  • Gerüchte: Fuji X-E1
  • Gerüchte: Canon EOS 3D mit 46 Megapixeln?
  • Frage: Team-Fotos für Unternehmen – Seriöses Licht? (Marko)
  • Eure Fragen/Themen über Twitter und Google+
  • Linktipp: 5k Video mit der Canon 1DX
  • Linktipp: Sternen-Langzeitbelichtungen von der ISS und mehr (Ralph)
  • Eine neue Aufgabe für Euch
  • Wir lösen das Geräuschrätsel auf, das diesmal von Andreas kommt. Agfamatic 200 sensor

» Diese Folge als MP3 herunterladen

Workshops 2014:
22.-23.3.2014: Spielzeugladen Mensch
9.-10.8.2014: Spielzeugladen Equipment
11.-12.10.2014: Spielzeugladen Licht
11.-13.7.2014: Northeim Licht
21.-24.7.2014: Klostergeister
30.-31.8.2014: LaPaDu - Industriekultur
» mehr

Beitrag teilen

Sharing-Dienste durch Klick aktivieren - der Privatsphäre zu liebe

flattr this!

9 thoughts on “#282 – Störlichtblinde”

  1. Das Problem mit der beschlagenden Linse kann durch Strahlungswärme verursacht werden. Jeder Gegenstand strahlt Wärme ab, wenn er nicht gerade -273,15°C kalt ist. Normalerweise kommt auf diese Weise etwa so viel aus der Umgebung rein, wie abgestrahlt wird. Das nennt sich dann “thermisches Gleichgewicht”.

    Wenn man das Objektiv aber in den Nachthimmel hält, der locker -90°C oder kälter ist (probier mal mit einem IR-Thermometer), gibt die Frontlinse wesentlich mehr Wärme ab als sie aufnimmt. Netto Kasse sinkt ihre Temperatur. Wenn sie kälter als der Taupunkt wird, beschlägt die Linse,

    Lösung des Problems: Linse so wenig wie möglich in den Himmel zeigen lassen, vor der Aufnahme etwas anwärmen, Störlichtblinde abnehmen oder wie die Astronomen das Frontelement sanft beheizen.

  2. ich suche die ganze zeit das magic lantern für die 5d mark I. kann nichts finden. habt ihr mal n link????

  3. Firmware für Objektive ist nichts besonderes. Die Olympus- bzw. Panasonic-Objektive für FT bzw. MfT haben auch eine Firmware an Bord. Dies hängt u. a. vermutlich mit dem Fokus-Motor dieser Objektive zusammen (ähnlich wie bei den neuen STM-Objektiven von Canon, ist ja keine Neuerfindung). Zumindest vermute ich das als Laie.

  4. @Rolf. Danke für die Antwort. Das ist doch mal ne Lösung für das ganze. Werde das mit dem anwärmen dann wohl mal probieren. Bei 30min Belichtung nachts um 2 kann das durchaus der Grund sein…

  5. Hi Chris, Hi Boris,
    hier mal ein Link vom “Gewehrfeuer” der Canon EOS 1D X
    http://www.youtube.com/watch?v=yniSHklNPGM&feature=related

    Mir ist die 1 D zu wuchtig, ausserdem reicht mir meine EOS 5D M2 als Vollformat und die 50D als 2.Body.
    Könnt Ihr schon etwas zur neuen 24 MB Canon schreiben? Entweder als EOS 70 D oder eine 7 D Mark2?
    Vielen Dank für die vielen Stunden Informationen und Unterhaltung zum Thema Fotografie und so, macht bitte weiter so. Freu mich auf 2013, dann werde ich hoffentlich wieder zu einem workshop kommen können,
    gruss aus der Schweiz, der Hanseat Frank

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>