#224 – Auf’s G’nie klopfen

Achtung liebe Happy-Shooting-Freunde: Dies ist die letzte Folge… für eine längere Zeit… Weil Chris wieder unterwegs ins Himalaya ist :) Aber keine Sorge, sobald er wieder zurück ist wird es natürlich weitergehen. Bis dahin können wir uns alle auf’s G’nie klopfen oder an einer tollen neuen Fotoaufgabe teilnehmen. Vorher haben wir aber noch diese Themen für Euch:

  • Workshop Dream Ranch: Anmeldefrist ist der 24.04.2011. Da es sehr wenige Anmeldungen gibt ist viel Zeit für jeden Einzelnen. Es wird außerdem der Einstieg ins entfesselte Blitzen erklärt. Das ist DIE Gelegenheit für Euch wenn Ihr gerade in dieses Thema einsteigen möchtet.
  • Wo man uns hört… Heute: Sven und seine Kiefer-OP
  • Schärfentiefe oder Tiefenschärfe? Das ganze mal linguistisch beleuchtet mit überraschendem und trotzdem weiterhin kontrovers diskutiertem Ergebnis :)
  • Das 28mm Projekt. Einfach nur: WOW!
  • Eine Frage zum Thema: Bringen 14 Bit in RAW wirklich so viel mehr als 12 Bit?
  • WERBUNG: 5% auf alles für Euch bei enjoyyourcamera.com. Heute stellt Chris den Pixel Pocket Rocket vor. Tolle Möglichkeit CF-Karten zu transportieren.
  • Audiofeedback zur Fotoversicherung bei P&P
    Wenn Ihr sowieso vor habt eine Versicherung abzuschließen und Euch das Angebot von P&P zusagt, dann schließt es doch einfach mit den Dokumenten von unserer Webseite ab. Da steht drin, dass Ihr über die Happy Shooting Seite gekommen seit und wir bekommen eine kleine Provision – sprich: Ihr unterstützt diesen Podcast wenn Ihr die Versicherung mit den PDF-Dateien von dieser Webseite abschließt.
    Lest es Euch durch und entscheidet dann.Hier die Dateien:
    - Informationen zur FOTO-ASSekuranz: P&P – Info FOTO
    - Die Bedingungen: P&P – Bedingungen FOTO
    - Das Antragsformular: P&P – Antrag FOTO
  • Marko war dabei – bei der Flash-Bus-Tour 2011.
  • Lars möchte seine Kollegen fotografieren und fragt, wie er die wohl ausleuchten könnte
  • Mutige Fotografen… oder sollte man lebensmüde sagen? Fotograf im Höhenrausch
  • Chris erzählt über die bevorstehende Himalaya-Reise, was er an Equipment mit nimmt und wie er vor Ort mit Moni auch analoge Filme entwickeln möchte. Die vermutlich höchste Filmentwicklung der Welt?
  • Viele Fragen die uns über Twitter erreichten, wie z.B.: “CoolBerlin” App-Tipp, Objektive lagern, “tagels” zum taggen, Brennweiten, Dunst und Pol-Filter, Lichtstrahleffekte nachbilden, Funkauslöser, Falten im schwarzen Hintergrund unsichtbar machen, Backup-Programm für Windows
  • Eine etwas komplexere neue Aufgabe gibt es für Euch
  • Und natürlich ein Geräuschrätsel


Flattr this

» Diese Folge als MP3 herunterladen

Beitrag teilen

Sharing-Dienste durch Klick aktivieren - der Privatsphäre zu liebe

flattr this!

40 thoughts on “#224 – Auf’s G’nie klopfen”

  1. Also aus eigener Erfahrung kann ich nur von Acronis als Nonstop-Backup-Lösung nur abraten. Einmal habe ich Probleme gehabt Dateien wiederherzustellen und zweitens kann man es so gut wie nicht konfigurieren. Es flog dann runter als es die externe Festplatte zu 100% gefüllt hatte und man ausser löschen nichts mehr machen konnte. Der Mechanismus zum rechtzeitigen Aufräumen funktioniert einfach nicht.

    Als Backup/Imaging-Tool super-gut, werd auch weiter Acronis kaufen zum Backup und imaging, aber vom Nonstop-Backup lass ich die verbrannten Finger.

    Ich nutzte inzwischen https://allwaysync.com/ was aber zugegeben nur die Dateien schön wegsichert aber incht das Betriebssystem, so dass ein Restore nicht möglich ist …
    Aber dafür mache ich ab und zu nen Acronis-Backup/Image.

    just my 2 cents

  2. Ich benötige eine Pixel Pocket Rocket weil ich ständig in meinen Fototaschen wie in einer Damenhandtasche nach meinen Karten suchen muss und das gehört nun mal abgestellt ;-D

  3. Ich nutze für Windows-Backups Nero Backitup. Ist bei der 50 Euro Nero Suite dabei.

    Und ich benötige den Pocket Rocket haben, weil ich ständig eine freie CF-Karte oder SD-Karte suche und mein Imagetank zu langsam ist für die Ständig größer werdenden Bilder.

  4. Ich benötige eine Pixel Pocket Rocket weil der Podcast eh schon so teuer ist weil man immer mehr Lust zum ausprobieren weiterer Sachen bekommt und dann immer wieder was dazu kauft ;-)

  5. Ich brauche eine Pixel Pocket Rocket, weil ich ständig in meinem Rucksack nach Speicherkarten suchen muss und feststelle das sie noch in einer anderen Tasche sind, weil ich sie nicht alle einzeln von der einen Transportmöglichkeit in die andere gepackt habe.

  6. Ich brauche eine Pflixel Plocket Klocket, nein, Plixel Procket Trocket, ahh, Fixel Tlocket Socket, Mensch!, Trixel Sockel Notbett, hach ich gebs auf, ich bekomm sie ja sowieso wieder nicht, bei meinem Pech, das ich bei solchen Verlosungen immer hab…

  7. Ich brauche eine Pixel Pocket Rocket, weil ich zwar zwei Mini-Speicherkartenbehälter habe, die ich ständig irgendwo verliere (in Taschen oder sonstwo)… ich brauch was Handfestes, und da ist die PPR einfach super!

  8. Zur Frage zum YongNuo Funkauslöser habe ich eine Ergänzung: so wie in der Show angegeben, dass man zwei Auslöser braucht, um die Kamera und den Blitz auszulösen stimmt so nicht. Man kann nur einen YongNuo verwenden um die Kamera remote UND den Blitz, der darauf sitzt, auszulösen. Natürlich gilt das nicht, wenn man den Blitz woanders als auf der Kamera plazieren will =)

    glg,
    fred

  9. Ich brauche eine Pixel Pocket Rocket weil ich keien kamaratasche habe und immer alles suche. Ich weiß das hat zwar nicht so euher probel Aber (!) dann finde ich meien Karten nicht mehr und kann nicht mehr meien Bilder für eure aufgeben abschiken. Oh meien rechtschibung ist am Arsch. Ok ich geh mich umbrigen. aber mh doch nicht ;)

  10. Ich brauche eine Pixel Pocket Rocket, weil ich meine Beziehung retten will. Wie oft ist schon ein Streit entbrannt, weil ich irgendeine Speicherkarte nicht an ihren richtigen Ort gelegt habe. Ich denke mit einem solch gemialen Ablagesystem kann hier Abhilfe geschaffen werden.

  11. Ich brauche eine Pixel Pocket Rocket, weil ich für zwei Monate nach Namibia gehe, mir schon lauter Karten gekauft habe und sie alle wild in meiner Tasche rumfliegen. Ich werde in Namibia viele Fotos machen, weil das Land einfach traumhaft ist.

  12. Ich brauche die Pixel Pocket Rocket weil ich immer zu geizig bin mir neue CF-Karten zu kaufen und dann endlich mal einen guten Grund hätte ;-)

  13. Ich brauche die Pixel Pocket Rocket, weil die Anzahl an CF Karten mit zunehmenden Interesse an HDSLR-Video doch sehr schnell steigt ;)

  14. Ich benötige eine Pixel Pocket Rocket, weil meine CF-Karten nicht länger in meiner Pocket durch die Gegend rocken sollen!

  15. Ich brauche eine Pixel Pocket Rocket, weil ich soooooo vergesslich bin.
    Bin ich auf Foto-tour
    fehlt dann die Karte nur.
    Ist die Tour dann in der Stadt
    wenn der Händler offen hat?
    Ich brauche eine Pixel Pocket Rocket, weil ich soooooo vergesslich bin.
    So bin ich schon zu vielen Speicherkarten gekommen,
    das nächste mal hab ich sie wieder nicht mitgenommen ;-(
    Ich brauche die Pixel Pocket Rocket…. wirklich :-))
    Gruß aus Wien
    Fred_noe

  16. Ich brauche eine Pixel Pocket Rocket weil
    Speicherkarten horten find ich geil.
    Die liegen herum, in gar jeder Ecke.
    mit Speicherkarten ich nachts mich zudecke,
    Wo soll ich sie bunkern, was soll ich nur tun,
    ich tu hier nicht flunkern, sie sind in mein’ Schuh’n.
    So gebet mir her das Täschchen der Karten,
    ich möchte es haben, kanns kaum noch erwarten.

  17. Ich brauche eine Pixel Pocket Rocket weil,
    die Pixel Pocket Rocket die ist Style.
    Speicherkarten hab ich mehr,
    sie alle finden, dass ist schwer.
    Verteilt auf Schreibtisch, Fototasche und auch Hose
    riet meine Frau mir schon zur Tupper Dose.
    Lasst mich auf den Gewinn nicht lange warten,
    auf die Pixel Pocket Rocket für die Karten.
    Drei, zwei, eins,
    Happy Shooting sie wird meins.

    Ich hoffe ich bin noch rechtzeitig.

  18. Ich brauche eine Pixel Pocket Rocket, weil alleine schon der Name grandios ist. (Von dem ordnungsgemäßen Transport der Speicherkarten mal ganz abgesehen:-) )
    321

  19. Ich brauche eine Pixel Pocket Rocket, weil meine alte Brieftasche, in der ich bisher meine Karten stecke langsam auseinander fällt.
    321HS

  20. Zum Thema Backup: Acronis hat mich schon mehr als einmal gerettet. Allerdings nicht mit der Non-Stop Funktion, sondern im normalen wöchentlichen Backup Modus.

    Leider hab ich aber auch eine gewisse Hass-Liebe zu der Software entwickelt, da ich bisher mit jeder Version irgendein Problem hatte, dass der Support nicht lösen konnte.

    Zuletzt wollte ich per Non-Stop-Backup auch eine USB-Platte auf eine eSATA-Platte sichern. Das UI war so kaputt, dass wenn man eine Platte ausgewählt hat, eine andere aktiviert wurde. Nach ca. 3 Monaten Support-Fall-Bearbeitung hat der Hersteller eingestanden, dass sie es nicht hinbekommen und die Non-Stop Funktionalität für externe Platten komplett deaktiviert :-(

  21. Ich brauche eine Pixel Pocket Rocket, weil ich dann endlich eine Tasche für meine Speicherkarten habe und dann mit Chris’ Trick mit dem “Markieren” der vollen und leeren Speicherkarten nutzen könnte.

    VG, 3-2-1 happy shooting!
    :-)
    Harald

  22. Hey Boris & Chris… das Antragsformular für P&P ist veraltet. Hatte ich schon bei der letzten Folge, in der das Thema war, erwähnt. Die haben seit einiger Zeit ein leicht vereinfachtes Formular.

  23. Ich brauche die Pixel Pocket Rocket, weil ich mir die Klettverschlüsse der integrierten Kartenfächer in meinem Kamera Rucksack abgerissen hab und da die Karten jetzt immer rausfallen.

  24. Ich brauche eine Pixel Pocket Rocket, weil ich armer Student mir die genialen, aber auch teuren Think Tank Produkte zugunsten meiner Ernährungsfinanzierung sonst nie leisten würde.

  25. Ich brauche eine Pixel Pocket Rocket, weil ich heute Namenstag habe und noch gar nicht beschenkt wurde.

  26. Ich brauche eine Pixel Pocket Rocket, weil ich nicht mehr weiß wohin mit den Speicherkarten, seit ich angefangen habe, mit meiner 7D auch Video zu machen :)

  27. Ich brauche eine Pixel Pocket Rocket weil ich die Geschichte von dem lebensmüden Fotografen auf dem Felsvorsprung in Arizona nicht glaube und für eine Fotomontage halte. Welche aber von mir schnellstmöglich in Realität umgesetzt werden soll. Und genau bei diesem Sprung möchte ich meine Speicherkarten nicht verlieren….

  28. Schüttel, schüttel – werf – klapper, klöder, klapper, klunkel, runkel …

    Die Würfel haben gesprochen. Der Gewinner des Pixel Pocket Rocket ist: dotmatchbox! Herzlichen Glückwunsch :)

  29. Ich benötige eine Pixel Pocket Rocket, weil ich meine Speicherkarten bei längeren Fototouren und Shootings bisher immer in meiner hinteren Hosentasche aufbewahre und sie auch gerne dort vergesse. Zum Glück schaut meine Mama die Hosentaschen vor dem Waschen immer noch mal durch und hat so sicher schon einige Speicherkarten vor einem Vollwaschgang bewahrt.
    Da ich im Sommer allerdings ausziehe und dann auch selber waschen werde, sehe ich jetzt schon, wie ich mir alle paar Wochen neue Speicherkarten kaufen muss, weil sie den Waschgang nicht überstanden haben.
    Bitte helft mir mich vor diesem finanziellen Ruin zu bewaren =)

    Liebe Grüße, Stefanie

  30. Hi, wenn es in Tibet die selben China Mobile Tarife gibt, wie im Rest von China, bekommt man 500 MB für 50 RMB, also um die 5 Euro (pro Monat). Twittern wird dann aber schwierig, weil Twitter geblockt ist. Die große Firewall. Grüße u nd gute Reise!?

  31. Ich kann nur stark abraten, eine Fotoversicherung bei P&P abzuschliessen. Beratung, Freundlichkeit und vor allem Kompetenz sind unterirdisch. Der Audiokommentar hat zu dem sehr deutlich gemacht, wie überflüssig so eine Versicherung bei der Großzahl der Hobby-Fotografen ist. Nach vier Jahre ist ein Schadensfall eingetreten und das bei 50€ SB. Na klasse! Da wäre der Typ ja günstiger ohne weggekommen. Abgesehen davon, beruhen die Verträge auf dem deutschen Versicherungsrecht und da kann es ganz nette Überraschungen im Schadensfall geben. Auch wenn viele meinen, sie bekommen automatisch den Neuanschaffungswert, wenn Ihnen mal die Kamera runterfällt, ist falsch. Wenn Die Kamera 1000€ und die Reparatur bei 900€ liegt, wird repariert und danach gibt es auch erst die MwSt. ersetzt. Die volle Summe gibt es also nur, wenn ein Totalverlust entstanden ist, z.B. bei einem Brand. Es lohnt sie für die meisten Leuten absolut nicht, sowas abzuschliessen, aber wegen div. anderer Bedingungen.

  32. Ich benötige eine Pixel Pocket Rocket…

    …, weil ich viel zu spät dran bin :-)
    Kleiner Scherz, aber dachte, man kann es ja mal versuchen ;-)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>