#140 – Tilt/Shit

Nach Urlaubs- und Krankheitspause gibt es nun wieder eine neue Folge Eures Lieblingspodcasts :) Wir wollten unbedingt noch eine Folge in Deutschland aufnehmen bevor Chris Richtung Katmandu aufbricht und für Euch ist uns nicht einmal ein Sonntag mit Formel1-Rennen zu schade ;)
Boris ist also zurück von den Pferdchen auf Rügen und sein Schnupfen befindet sich auf dem Rückzug. Chris unterbricht seine Packvorbereitungen und hier sind die Themen dieser Folge:

  • Ein neues Geräuschrätsel
  • Grüße aus der Schweiz – Schniekipunz
  • Veranstaltungen: Nikon Solution Expo in Köln am 15. und 16. Mai. Wenn Ihr ein Hörertreffen dort planen möchtet, dann startet einfach einen Beitrag in unserem Forum.
  • Workshop: Für den Northeim-Workshop ab dem 12.6.2009 benötigen wir noch mindestens 5 weitere Anmeldungen. Wenn Ihr also etwas über ein günstiges Heimstudio erfahren möchtet, wie man Dinge selber bauen kann und wie man damit gute Ergebnisse bekommt, dann meldet Euch jetzt noch schnell an. Liegen bis zum 1.5. nicht genügend Anmeldungen vor, dann müssen wir diesen Workshop leider absagen.
  • Workshop 2010: Habt Ihr Interesse an einem “Wildlife”-Workshop in Moritzburg bei Dresden? Bitte meldet Euch per E-Mail und gebt einen Wunschmonat an bzw. schreibt mir, zu welchem Datum es überhaupt nicht passen würde.
  • Kamerataschen für Frauen
  • Fotobücher: Bilder selber verkleinern und schärfen oder alles der Software überlassen?
  • Warum benötigt eine dSLR noch einen Verschluss?
  • Was ist eigentlich Tilt/Shift und wofür verwendet man es?
  • Warum sind Fotoabzüge teilweise farbstichig?
  • Happy Shooting über Satellit? Danke für diese Sichtung, Florian :)
  • Wir ermitteln den Gewinner der “Richtungswechsel”-Aufgabe
  • Eine neue Aufgabe für Euch
  • Boris beim Mac-at-Camp in Bielefeld. Am 2.5.2009. Ich freue mich auf Euch.
    • » Diese Folge als MP3 herunterladen

      Beitrag teilen

      Sharing-Dienste durch Klick aktivieren - der Privatsphäre zu liebe

      flattr this!

8 thoughts on “#140 – Tilt/Shit”

  1. Die Taschen sind ein klasse Tipp. Puh, die Preise sind hoch. Aber die Taschen sehen echt Klasse aus. ^^^ Bestellen?

    Gruß und alles Gute, besonders für Chris und Co bei dem Himalaya Treck.

    Uwe

  2. Werden Kommentare hier eigentlich neuerdings moderiert (/freigeschaltet) oder warum dauert es so lange, bis sie erscheinen? Hab immer das Gefühl, der Kommentar wäre beim Abschicken verloren gegangen. ;)

  3. Zu den T/S-Objektiven: die Canon-Objektive haben meines Wissens keinen AF.

    Wie sieht es mit einem T-Shirt aus? “Schwarz ist bunt genug!”? :-)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>