#122 – Keine Angst

Unglaublich was alles im Winter passieren kann – da friert sogar die Hölle zu… oder so ähnlich. Anders kann es gar nicht sein, denn warum sollte jetzt sogar Boris bei Twitter sein? Chris jedenfalls ist noch auf Tour aber zwischen zwei Terminen war noch die Zeit diese Folge aufzunehmen. Freut Euch also auf diese Themen:

  • Audiogruß von unserem vermutlich jüngstem Hörer Alexander. 3 Jahre :)
  • Firmware-Updates. Nikon bringt Version 1.10 für die D300, Canon die V1.0.3 für die 50D
  • Basteltipp: Fototisch selbst gebaut. (dslr-forum Link; Bilder leider nur mit Anmeldung). Hier zwei Beispiele:
    Fototisch basteln Beispiel 1 Fototisch basteln Beispiel 2
  • Teurer Weißabgleich: WhiBal um $49 – dafür aber auch garantiert farbneutral. Oha.
  • Farbmanagement: Warum werden die Bilder flau wenn sie in Photoshop mit “Für Web und Geräte speichern” verkleinert und gespeichert werden? Kann man etwas dagegen tun?
  • Audiokommentar von Robert: Zurück zu analog und wieder zu digital.
  • Dramatische Bilder: Was ist das und wie kann man so etwas machen? Maik hat uns gefragt und diese Bilder die folgenden Bilder als Beispiel genannt. Wir analysieren mal ein wenig.
    Bild 1, Bild 2, Bild 3, Bild 4
  • Wir ermitteln den Gewinner der Ratlos-Aufgabe. Herzlichen Glückwunsch.
    • » Diese Folge als MP3 herunterladen

      Beitrag teilen

      Sharing-Dienste durch Klick aktivieren - der Privatsphäre zu liebe

      flattr this!

15 thoughts on “#122 – Keine Angst”

  1. Hallo! und gruss aus Lecce!
    zu den Dramatischen Bildern möchte ich euch mal was zeigen:

    click

    die Komposition ist natürlich nicht so der Hit, aber wie ich finde auch ein gutes Beispiel was der Kanalmixer (Gimp in diesem Falle) so machen kann.
    Anschließend hab ich den Kontrast erhöht. Von daher stammt dann auch das extreme Rauschen denke ich..

    ..juhu ich hab mein Senf dazugegeben :D

  2. Hallo! und gruss aus Lecce!
    zu den Dramatischen Bildern möchte ich euch mal was zeigen:

    http://www.flickr.com/photos/pasq/2726533514

    die Komposition ist natürlich nicht so der Hit, aber wie ich finde auch ein gutes Beispiel was der Kanalmixer (Gimp in diesem Falle) so machen kann.
    Anschließend hab ich den Kontrast erhöht. Von daher stammt dann auch das extreme Rauschen denke ich..

    ..juhu ich hab mein Senf dazugegeben :D

  3. noch als ergänzung zu den farbmanagement tipps:

    wenn man sich wundert, wieso man bei “Speichern untern” kein JPG auswählen kann, dann ist das Bild noch im 16Bit modus.
    Muss man dann erst noch nach 8Bit konvertieren.

    Und wenn die flauen Farben nicht durch den falschen Farbraum entstehen, dann liegts vielleicht an einem kaputten Monitorprofil.
    Ich hatte das problem in LR nämlich auch, und hab dann mal alle alten Monitorprofile gelöscht, die ich nicht mehr brauche, und dann wars OK.

  4. Am Besten hat mir der „Beitrag” zu den dramatischen Bildern gefallen. Wäre schön, wenn ihr in Zukunft mehr zum Thema Komposition (an praktischen Beispielen wie diesen) machen könntet!

  5. Was mir beim Bild iceland_009 auffällt: der Himmel zeigt einen hellen Saum, wo er auf Berge oder das Haus trifft, das Haus hat an der linken Hauskante ebenfalls einen leichten Saum. Bei den anderen drei Aufnahmen ist dieser Saum z.T. auch sichtbar.

    Diesen Saum kenne ich recht gut von der DRI-Bearbeitung. Ich könnte mir vorstellen, daß hier die Dynamik des Bildes auch über eine solche (auch aus der analogen Welt stammenden Technik) erhöht wurde.

    Gruß, Nils.

  6. Ich habe nun das Firmwareupdate für die Canon EOS 50D durchgeführt. Ich muss schon sagen, war ziemlich aufgeregt. Aber es hat einwandfrei geklappt. Nun bin ich mal gespannt ob ich irgendwelche Veränderungen merke oder nicht.

    Liebe Grüße
    Julia

  7. Erst mal vielen Dank für die Mühe, die Ihr Euch mit diesem erstklassigen Poscast macht – ich freu’ mich jede Woche darauf. Diesesmal fand ich den Beitrag zu den ‘dramatischen’ Bilder sehr interessant und herausragend. Aus so einer Besprechung kann ich sehr viel mehr lernen, als von technischen Daten zu Kameramodellen die ich selbst nachschlagen kann. Super Folge!

    Gruß,
    Thomas

  8. Coole Folge.
    Nicht, dass ich süchtig wäre. Aber wann kommt denn die nächste Folge? :O
    Freue mich immer riesig wenn mein Programm womit ich meine Podcasts abonniert habe Donnerstags etwas runterlädt! ;)

  9. Genau. Ich vermisse auch eine Folge. Habe am Freitag 07.11. vergeblich iTunes gestartet. Schade, dass bei Euch anscheinend was dazwischen gekommen ist. Euch sind doch nicht die Themen ausgegangen? :-)

  10. Hallo ihr Beiden!

    Großartiger Podcast! Endlich habe ich einen Podcast zum Thema Foto. gefunden, der meine wöchentliche Technikdosis neben “Z!” und “Couchpotato.es” ergänzt.
    2 Anmerkungen gestatte ich mir, auch wenn ich lediglich ein paar Folgen kenne:
    - euere Podcast sind sehr lang – ohne dass es nötig ist: Viele kleine Albernheiten und Dialoge ohne wirklichen Inhalt. Vielleicht solltet ihr mehr rausschneiden. Wenn ich euch mit Z! vergleiche seit ihr nicht so gut hörbar.
    - Die Inhaltsdatenbank ist eine tolle Idee! Eine schöne Ergänzung wären Inhaltsmarken bzw. Kapitel für Itunes und ipods.

    Ansonsten: Super Podcast! Weiter so!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>