#054 – gnitoohS yppaH

Chris ist noch in den USA und verzichtet extra für diese Folge auf einen …. aber hört selbst :)
Mal abgesehen von Chris’ Schwierigkeiten mit Frühstück und Raubtieren geht es diesmal um folgende Themen:

  • Im Happy Shooting Shop gibt es neue T-Shirs. Statt Logo jetzt mit Wörtern – wie z.B. “Schniekipunz”
  • Aus Schluss und vorbei: Es werden keine Bestellungen mehr für die Stickerei-Aktion angenommen :) Alle, die schon bestellt haben bekommen in Kürze Mail von mir.
  • Letzter Aufruf: Wir haben einen IDE-auf-USB-Adapter zu verschenken! Zeigt uns, warum gerade Ihr diesen Adapter gut gebrauchen könnt. Schickt uns ein Foto, Comic oder eine Audiodatei um uns kreativ zu zeigen, dass IHR diesen Adapter braucht.
  • Feedback von Euch
  • Foto-Quicky: Was ist eigentlich “Innenfokusiert” und ist das gut?
  • Thema: Front-/Backfokus. Warum gibt es sowas mit Autofokus überhaupt und was kann man dagegen tun?

Diese Folge als MP3 herunterladen

Beitrag teilen

Sharing-Dienste durch Klick aktivieren - der Privatsphäre zu liebe

flattr this!

11 thoughts on “#054 – gnitoohS yppaH”

  1. Suuuuper Idee mit den T-Shirts ohne Logo.
    Finde das auch etwas ka… (sorry)

    Vielleicht mal einen “neues Logo”-Contest starten???

  2. Ich bin auch von den neuen Shirts begeistert!

    Zum Thema Aufgabe: Es wäre sehr schön, wenn Ihr vielleicht von den eingereichten Fotos jeweils in den Kategorien gut, mittel, schlecht oder so ein Foto besprecht, so dass wir davon noch besser lernen können.

    Viele Grüße

    Thomas

  3. Eigentlich müsste man auf einem T-Shirt den Spruch
    “So sieht das nämlich aus” verewigen … schließlich sagt Boris das mindestens einmal pro Show. ;-)

  4. Wie wäre es denn mit einem T-Shirt mit “Ich hab ja auch schon mein Ding eingedingst” — “Oha, hoffentlich hat das nicht weh getan, manoman!”

    ;)

  5. @nahlinse: ist erledigt :)

    @Chris: ist wohl etwas arg lang? :D – Geil wie Ihr Euch diese Sachen merkt :D – aus welcher Folge war das?

  6. @boris: brav ;-)
    wenn es das jetzt auch noch in der Girlie-Version gäbe, würde ich glatt eins bestellen.

    @chris: rotfl (DEN Spruch aber bitte nur auf dem Männer T-Shirt)

  7. @ Boris: welche Folge war das wohl?? “Das Ding mit dem Ding” natürlich! ;)

    “Ich hab ja auch schon mein Ding eingedingst? reicht ja auch als Spruch!
    Nur kannst du vllt als backprint noch sowas wie “HappyShooting – Der Foto Podcast machen” ??

    Ich weiß nicht, wenn man mit einem T-Shirt wo “Schniekipunz” draufsteht, durch die Stadt läuft, wird man sicherlich komisch angesehen^^.

    :D ;) :)

  8. Der Grund, daß der Autofocus nicht auf alle Farben, sprich Wellenlängen, des Lichts scharfstellen kann und das nicht alle Wellenlängen auf genau einen Pkt gebündelt werden können ist, daß die Brechkraft von Glas wellenlängenabhängig ist. Sprich die Brennweite eines Objektivs ist für Blau eine geringfügig andere als für Rot. Dadurch kommen auch chromatische Aberrationen. Man kann das optimieren und minimieren, aber eben nicht komplett verschwinden lassen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>