#035 – Mein Stuhl, Dein Stuhl

Heute geht es mal wieder richtig zur Sache: Es gab ein Hörertreffen in Hamburg, wir haben ein paar Nachträge zum Thema HDR und zur Hochzeitsfotografie und – trommelwirbel – wir haben endlich das Thema Farbmanagement in aller Ausführlichkeit! Ein Profi von ColorVision erklärt, was das ist und warum das so wichtig ist und was das alles mit BHs zu tun hat. Außerdem mein erster Eindruck zum Tamron 17-50mm f/2.8 inklusive Soundcheck des Autofokus und ein Hinweis zu Pringelsdeckeln und warum man mit Ihnen 89,- Euro sparen kann.

Außerdem eine neue Aufgabe für Euch mit einem richtig fetten Preis!

Links zu dieser Folge:

MP3 runterladen

Beitrag teilen

Sharing-Dienste durch Klick aktivieren - der Privatsphäre zu liebe

flattr this!

Brandaktuell: Der WDR als Straftäter?

Hat zwar nichts mit Fotografie zu tun, verdient aber meiner Meinung nach trotzdem Aufmerksamkeit, deshalb hier ein Sonder-Posting:

NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS

Skandal im Podcast-Land?! .. schaut einfach mal rein, was dem Peter von Lemotox gerade so mit dem WDR passiert.

Ich persönlich finde diese Geschichte mehr als Traurig..

Chris

Beitrag teilen

Sharing-Dienste durch Klick aktivieren - der Privatsphäre zu liebe

flattr this!

#034 – Schniekipunz

Chris’ Handy klingelt, mehr als nur einmal – aber, was ist das? Und warum bekommt Chris einen Lachanfall? Hört selbst.

Und das erwartet Euch in dieser Folge:

  • Nachtrag zum Bracketing
  • Schnurstative: Ein Tipp zum Kameragurt, Schulterriemen oder wie auch immer…
  • Fehler-99 bei Canon und was Sigma damit zu tun hat
  • Hoch zu Ross: Fotografen auf dem Pferd aber wohin mit der Kamera?
  • Licht und Schatten: Kirchenfenster und händisches HDRI
  • Hochzeiten und warum E-Mail Anfragen ruhig etwas präziser sein dürfen
  • Lichtblick: Ein neues Objektiv von Tamron – 17-50mm f/2.8

» MP3 runterladen

Beitrag teilen

Sharing-Dienste durch Klick aktivieren - der Privatsphäre zu liebe

flattr this!

#033 – Des Wahnsinns fette Beute

Und heute wieder in gewohntem Format und in gewohnter Länge. Boris und Chris beugen sich, bzw. Licht, mehr zu den Themen “Seitenverhältnisse” und “Schärfung”, warum E-TTL II nicht so funktioniert, wie wir uns das denken, 3D-Fotos selbstgemacht, ein brandneuer Gewinner für die aktuelle Aufgabe, eine brandneue Aufgabe, ein brandaktueller Fotowettbewerb bei dem es Discofilm zu gewinnen gibt, und die Antwort auf die Frage warum Happy Shooting kein Musikpodcast ist.

Links zur heutigen Sendung:

» MP3 runterladen

Beitrag teilen

Sharing-Dienste durch Klick aktivieren - der Privatsphäre zu liebe

flattr this!

#032 – Boden wischen

Heute kommt Happy Shooting live vom ersten Workshop aus Tübingen. Boris und Chris podcasten und ca. 15 Workshopteilnehmer fotografieren sie dabei… und essen ihnen die Pizza weg.

Trotzdem geht es heute – natürlich – um Fotografie und das erwartet Euch:

  • Nachtrag zur Aufgabe “Heimstraße”
  • Street Photografie – Leute ansprechen, geht das so einfach?
  • Bildkritik – wie hilft gute Kritik die eigenen Bilder zu verbessern?
  • Hersteller – Was ist wichtiger? Der Name oder das Motiv?
  • Seitenverhältnisse – was ist 3:2 oder 4:3 und wo liegen die Probleme?
  • Vorschau: Showindex für besseres Findes von Folgen

Links zur Show:

» MP3 runterladen

Beitrag teilen

Sharing-Dienste durch Klick aktivieren - der Privatsphäre zu liebe

flattr this!