#031 – Rückwärts

Chris und Boris lernen rückwärts sprechen, Rolf erklärt uns die Beugungsunschärfe, das Recht kommt auch nochmal zu Wort und (jajaja jetzt wird wieder in die Hände gespuckt) Happy Shooting steigert das Bruttosozialprodukt!

Links zur heutigen Sendung:

» MP3 runterladen

Beitrag teilen

Sharing-Dienste durch Klick aktivieren - der Privatsphäre zu liebe

flattr this!

#030 – Das Ding mit dem Ding

Achtung Überlänge!

In dieser Folge haben Chris und Boris weniger zu melden – stattdessen gibt es reichlich interessante Interviews.

Und das sind die Themen:

  • Chris und Boris werden jetzt sogar im Video verwechselt :) Hier noch mal die Aufklärung: Chris findet Ihr auch unter Tips From The Top Floor, Boris könnt Ihr als Gast im CubeAudio-Podcast erleben (Teil 2 ist auch bereits online und Teil 3 wird noch folgen).
  • Interview 1: Rainer Hönle, der “Erfinder” der Sensorreinigung mit Disco-Film.
  • Muss man ein Parkhaus rebooten?
  • Interview 2: Foto-Profi Anke Jacob erzählt von Ihren Arbeiten und wie man Bundestagsfotografin wird
  • Link-Tipp: Fotorecht International – Schaut mal rein
  • Interview 3: Marcus und Felix, die u.a. auch für das Fernsehen arbeiten und für Chris bei einer Videoproduktion mitgearbeitet haben, erzählen von Ihrer Arbeit als Kameraleute.
  • Hinweis: Stativfreak.de ist eine neue Seite zum Sammeln von Stativ-Bildern und -Erfahrungen. Macht mit.
  • Am Freitag, 23.3.07, wird eine Jury von Hörern im Forum den Gewinner der “Heimstraße”-Aufgabe kühren. Wir belohnen den Gewinner mit einem Buch aus dem O’Reilly Verlag: iPod+iTunes – geschrieben von unserem Hörer Gerald und seiner Lebensgefärtin Charlotte. In diesem Wälzer steht wirklich ALLES: Von der Klärung der Audioformate über die Nutzung des iPods mit Fotos bis hin zum Thema “Wie höre ich Musik und Podcasts unterwegs im Auto?” wird alles geklärt.
  • Neue Aufgabe: “Scha(r)f”. Stellt Euer Bild zu dieser Aufgabe in die Flickr-Gruppe “HappyShooting” und vergebt das Tag “hs_scharf”
  • Und zum Schluss ein paar Soundimpressionen von einer CeBIT-Party zu der Boris von Gerald eingeladen wurde und ein Hinweis von Frank auf seinen Podcast Promigeflüster

» MP3 runterladen

Beitrag teilen

Sharing-Dienste durch Klick aktivieren - der Privatsphäre zu liebe

flattr this!

#029 – Haltungsschaden

Ein neuer Donnerstag, eine neue Folge von Happy Shooting. Diesmal haben uns die Hörer mal kräftig überrascht als sie sich spontan dazu entschlossen haben, sich einfach selbst eine neue Aufgabe zu stellen (hatten wir es doch in der letzten Folge… äh… nicht direkt vergessen). Was sollen wir sagen? Sowas unterstützen wir natürlich nur zu gerne!

Außerdem gibt es wieder reichlich Informationen zum Thema “Recht”.

Das erwartet Euch in dieser Folge:

  • News: neues Monster-Tele-Zoom von Sigma (200-500 f/2.8 – WOW!!!)
  • Was ist die Naheinstellgrenze?
  • Was ist Beugungsunschärfe und warum wird ein Bild irgendwann nicht schärfer sondern unschärfer wenn man die Blende weiter zu macht? Beispiele dazu (danke Bernd): Tamron 55-200 bei 100mm / bei 200mm
  • Interview: Reinhard im zweiten Teil des Interviews u.a. zum Thema “Personen auf dem Bild – was jetzt?”
  • Aufgabe “unangenehm”: Wir ziehen, quasi live, einen Gewinner. Unser Verfahren zur Verteilung der Preise haben wir jetzt mal umgestellt um etwas den Konkurrenzdruck raus zu nehmen.
  • Neue Aufgabe “Die Straße in der ihr wohnt” – die Hörer haben diese Aufgabe im Forum selbst gestellt, wir unterstützen das gerne! Details in der Show bzw. oben unter dem Bilder-Link
  • Tipp: Tolle Fotoausstellung mit Bildern von Andreas Gursky im “Haus der Kunst” in München
  • Tipp: Boris als Gast-Star im CubeAudio Video-Podcast (Zwei weitere Teile folgen)
  • Und nachgereicht: Chris’ erste Erfahrungen mit Disco-Film… (hier geht’s zur Website von Rainer Hönle und zu seinem Video [9,4MB], und wer des Englischen mächtig ist, darf sich hier dem Chris seinen Senf dazu anschauen)

» MP3 runterladen

Beitrag teilen

Sharing-Dienste durch Klick aktivieren - der Privatsphäre zu liebe

flattr this!

#028 – Night Fever, Night Fever

Heute wird’s wieder spannend! Borys (der mit Ypsilon) wandert aus, es sind zwei Workshop-Plätze freigeworden (bitte schnell reagieren und unten für mehr Infos klicken!), Sternchen auf Podster.de zählen nur, wenn man angemeldet ist, Chris taucht ins HS-Labor ab, Anmerkungen über Objektivvergleiche, und der erste Teil eines interessanten Interviews zum Thema Foto und Recht!

» MP3 runterladen

Links zur heutigen Folge:

Beitrag teilen

Sharing-Dienste durch Klick aktivieren - der Privatsphäre zu liebe

flattr this!

#027 – Drei Hälften

Chris hustet immer noch (aber nur noch ganz wenig, die Sternchen auf Podster.de helfen wirklich!), Boris erfindet neue Wörter, “rechts” ist das neue “links” und diesmal schaffen sie’s sogar unter 90 Minuten (sorry Meikel, leider keine Extrarunde joggen heute)

» MP3 runterladen

Die Themen:

Beitrag teilen

Sharing-Dienste durch Klick aktivieren - der Privatsphäre zu liebe

flattr this!